Suche
Suche Menü

Briefwahl – FÜR Paderborn wann und wo ich will

Bei der am 13.September stattfindenden Kommunalwahl haben Sie die Wahl über die Zukunft der Stadt und des Kreises Paderborn.

Ob am Wahltag oder per Briefwahl, wählen Sie FÜR PADERBORN!

Wenn Sie am 13.September nicht zuhause oder anderweitig verhindert sind haben Sie die Möglichkeit uns Ihre Stimme per Briefwahl zu geben. Sie können diese ohne Angaben von Gründen beantragen und wie das geht erklären wir Ihnen im folgenden Teil.

Wie wähle ich per Briefwahl?

Bis Ende August erhalten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung. Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte können Sie den entsprechenden Antrag zur Briefwahl stellen.

Dieser Antrag ist an die Gemeindebehörde zu stellen. Der Antrag kann schriftlich oder mündlich gestellt werden. Die Schriftform gilt auch durch Telefax, E-Mail oder durch sonstige dokumentierbare Übermittlung in elektronischer Form als gewahrt. Eine telefonische Antragstellung ist hingegen nicht zulässig.

Helfen Sie Freunden und Verwandten dabei, ihr Wahlrecht auszuüben!

Nicht nur für sich selbst, auch für andere Wahlberechtigte, wie Freunde und Verwandte können Sie die Briefwahlunterlagen beantragen. Sie benötigen lediglich eine entsprechende Vollmacht.

Sie können bei der Gelegenheit bei bis zu vier Anträgen von einem Bevollmächtigten zudem beantragen wer die Briefwahlunterlagen zugeschickt bekommt.

Helfen Sie wahlberechtigten Familienangehörigen, Freunden und Bekannten die Briefwahlunterlagen zu beantragen sofern Sie dazu nicht in der Lage sind oder über die Wahlmöglichkeiten nicht ausreichend Wissen verfügen. Jede Stimme FÜR PADERBORN trägt einen großen Teil zu dem demokratischen Prozess und der Zukunft von Paderborn bei. Gerne senden wir Ihnen Formulare für die notwendige Vollmachterteilung und Antragstellung zu.

Ab wann kann man per Briefwahl wählen?

Mitte/Ende August ist mit der Zusendung der Briefwahlunterlagen zu rechnen. Sie können bis zum Wahltag 18 Uhr die Briefwahlunterlagen beantragen.

Wir empfehlen jedoch die Briefwahlunterlagen frühestmöglich zu beantragen, nach dem Erhalt dieser Ihre Stimme FÜR Paderborn zu geben und umgehend an die auf dem Umschlag abgedruckte Adresse zu senden oder dort abgeben.

Holen Sie die Briefwahlunterlagen direkt vor Ort ab sollte Ihnen die Möglichkeit gegeben werden die Briefwahl an Ort und Stelle durchzuführen.