Suche
Suche Menü

Herzlich Willkommen bei FÜR PADERBORN

Politik betrifft uns alle in allen Lebensbereichen, besonders in unserer Stadt ist Politik aber nah und greifbar. Die Sanierung einer Straße, ein neuer Radweg, der Kita-Platz oder die Raumausstattung einer Schule liegen dabei im Aufgabenbereich der Kommune. Alles Themen bei denen es um die Sache geht.

Sachthemen haben eines gemeinsam, am vernünftigsten behandelt man sie vorurteils- und ideologiefrei. Die zentrale Frage muss immer sein, nützt es meinen Nachbarn, nützt es den Menschen in unserer Stadt. In den kommunalen Vertretungen, so auch in Paderborn, sitzen in großer Mehrheit die Vertreter jener Parteien, die auch im Bundestag oder Landtag sitzen. Ihnen allen ist eines gemein, sie sind einem großen ideologischen Programm verpflichtet. Damit stehen sie insbesondere in der Kommune oft sich selbst im Weg. Was nützt es mir beispielsweise, wenn ich aus Parteiräson eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft ablehnen muss und deswegen die Menschen vor Ort keine bezahlbaren Wohnungen finden.

Wir haben uns deshalb entschlossen dem Parteiensystem den Rücken zu kehren und Politik nach rationalen Maßstäben zu gestalten. Bei Sachfragen entscheiden wir schlicht nach dem einfachen Fragen: „Nutzt es meinem Nachbarn?“ und „Können wir es bezahlen ohne unsere Kinder zu belasten?“

Dazu laden wir Sie ein, mitzumachen! Bei uns müssen Sie in keine Partei eintreten. Wenn Sie ein Anliegen oder eine Idee haben, dann melden Sie sich einfach bei uns und wir verschaffen Ihnen und Ihrem Anliegen gehör.

Ihre Fraktion FÜR PADERBORN